Veranstaltungsdetails

Beginnt am:30.10.2021 19:00
Ort:Astoria Theater Bielefeld

Beschreibung

Alle Jahre wieder flimmert die Trilogie über die legendäre Kaiserin über die Mattscheibe. Gelebte und geliebte Weihnachts-Tradition seit den 60-gern! Für manche auch Sissi-Trauma... Aber warum nur Weihnachten? Jetzt hört das Warten auf! Live und in Farbe ist die größte Lovestory vergangener Jahrhunderte jetzt das nagelneue Dinner-Format des ASTORIAS! Von der ersten Begegnung von Franzl und Sissi bis zum tragischen Gang über den Markusplatz, wir zeigen einfach ALLES. War Elisabeth von Österreich wirklich eine so tragische Figur der Weltgeschichte? Nein - höchstens vielleicht, weil drei verrückte Komödianten sich dieser Wirklichkeit annehmen! Sissi eine Feministin? Wir alle verehren doch nicht Elisabeth von Österreich oder Kaiser Franz Josef, sondern Romy Schneider und Karl Heinz Böhm in ihrer himmelblauen Nachkriegs-Schmonzette.

Eine aberwitzige Abrechnung mit Regisseur Ernst Marischkas Legende auf Celluloid. Zum Schreien komisch - dazu ein königliches 3-Gänge Menü.

In Seide, Tüll, Lack und Leder für Sie auf der Bühne: Rafael Niekamp, Thomas R. Niekamp und - neu im Ensemble - Phillipp Steimel! 

Niekamp / Rechte: NTC